News

13.05.2024

Marketing-Agentur wegen unlauterer Werbung verurteilt

Erfolgreiches Marketing oder einfach nur ein dreister Blender? Diese Frage stellte sich beim Internetauftritt einer Online-Marketing-Agentur. Diese hatte mehrfach in...

10.05.2024

Landgericht Hamburg verbietet irreführende Litigation-PR des Correctiv-Geschäftsführers David Schraven. Das Gericht stellt erneut klar, dass es die Kernaussagen des Correctiv-Berichts zur Remigration nicht bestätigt hat

Der Staatsrechtler und Rechtsanwalt Dr. Ulrich Vosgerau (CDU) ist vor dem Landgericht Hamburg erfolgreich gegen irreführende Litigation-PR des Correctiv-Geschäftsführers...

07.05.2024

App nach unberechtigter Löschung im Amazon Appstore veröffentlicht

Für unseren Mandanten, einen Software-Entwickler sind wir erfolgreich gegen eine Löschung seiner App aus dem Amazon Appstore vorgegangen. Er hatte dort vor mehreren...

03.05.2024

Autocomplete-Eintrag bei Google gelöscht

Bei einer Google-Suche nach dem Namen unserer Mandantin zeigte Google als Autovervollständigung den Zusatz „insolvent“ an. Die Nutzer, die bloß den Namen unserer...

24.04.2024

Universität zu Köln bestätigt Dr. Ulrich Vosgeraus Lehrbefugnis und seinen Status als Privatdozent

Die Rechtswissenschaftliche Fakultät der Universität zu Köln hat aufgrund des Berichts von „Correctiv“ über ein Treffen in Potsdam im November die Stellung von Herrn Dr....

08.04.2024

Hentschke Bau klagt erfolgreich: Anonyme Falschbehauptungen und irreführend einseitige Diffamierungen linker Aktivisten verboten

Die Hentschke Bau GmbH und deren Geschäftsführer Jörg Drews haben sich mit HÖCKER vor dem Landgericht Dresden erfolgreich gegen den Versuch der sog. Vereinigung der...

28.03.2024

Keine Planungen zur Entziehung der deutschen Staatsbürgerschaft auf dem Potsdam-Treffen: HÖCKER setzt für den Staatsrechtler Dr. Ulrich Vosgerau (CDU) Unterlassungsansprüche gegen t-online.de (Ströer) durch

Die Anschlussberichterstattung nach dem Correctiv-Bericht vom 10.01.2024 über das sogenannte Potsdam-Treffen überschlägt sich mit ständig neuen Übertreibungen. Obwohl...

27.03.2024

Entscheidung des OLG Hamburg im Verfahren Dr. Vosgerau gegen Correctiv: OLG Hamburg bestätigt, dass Correctiv die Aussagen Vosgeraus verkürzt hat, verneint aber weitere Unterlassungsansprüche:

Der Staatsrechtler Dr. Ulrich Vosgerau (CDU) ist vor dem Landgericht Hamburg erfolgreich gegen die Correctiv-Berichterstattung vom 10.01.2024 vorgegangen. Das...

28.02.2024

Pressemitteilung zum Vorfall an Wuppertaler Schule vom 22.02.2024

Köln, 28.02.2024 Wir vertreten ab sofort in presse- und äußerungsrechtlichen Angelegenheiten den Beschuldigten, dem ein Messerangriff auf vier Personen an einer Schule...

27.02.2024

Einstweilige Verfügung gegen Correctiv erlassen: Landgericht Hamburg verbietet Falschbehauptung von Correctiv über unseren Mandanten, den Staatsrechtler Dr. Ulrich Vosgerau (CDU)

Wahlprüfungsbeschwerden: Falschbehauptung verboten Das Landgericht Hamburg hat Correctiv die Verbreitung einer Falschbehauptung zu Vosgeraus Vortrag auf dem Treffen in...

1 2 3 4 5 6 7