RechtsanwaltAssociate
Dr. Christoph Schmischke

berät Unternehmen, Unternehmer und Persönlichkeiten im Presse- und Äußerungsrecht sowie im Wettbewerbs- und Urheberrecht. Er ist Lehrbeauftragter für Wettbewerbs- und Markenrecht an der Fresenius Hochschule in Köln und Düsseldorf.

Vita

Seit 2018 HÖCKER, Köln
Rechtsanwalt
2016 - 2017 Juristische Tätigkeit in der Anwaltssozietät Eaton & van Winkle LLP, New York City/USA
2015 - 2017 Referendariat: Dortmund, Hamburg, New York
2012 - 2014 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Öffentliches Recht, Prof. Dr. Hans Michael Heinig, Universität Göttingen
2009 - 2011 Studentische Hilfskraft am Lehrstuhl für Straf- und Strafprozessrecht, Prof. Dr. Gunnar Duttge, Universität Göttingen

Lehraufträge

Seit 2018 Hochschule Fresenius, Köln und Düsseldorf, Lehrbeauftragter für Wettbewerbs- und Markenrecht
2012 - 2014 Dozententätigkeit als Leiter von Begleitkollegs, Juristische Fakultät, Universität Göttingen; Auszeichnung mit dem Fakultätspreis für das „BK Staatsrecht II“ als bestes Begleitkolleg im Sommersemester 2013
DAJV Deutsch-Amerikanische Juristenvereinigung e.V.
DAV Deutscher Anwaltsverein
KAV Kölner Anwaltsverein
Ballspielverein Borussia 09 e.V. Dortmund
Deutsch, Englisch, Italienisch
Persönlichkeitsrechtschutz im Strafvollzug, IP-Rechtsberater 2018, S. 185 ff.
Das Beiratsmodell – neue Wege für den islamischen Religionsunterricht, Göttinger Schriften zu Öffentlichen Recht 2018
„Islam in der Schule? Chancen und Hürden in der Diskussion“ (Podiumsdiskussion), „Wie viel Religion braucht der Osten? Verortungsversuche innerhalb einer säkularen Gesellschaft“, Katholische Akademie, Leipzig 2019