Angaben nach § 5 Telemediengesetz :

HÖCKER Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft
Friesenplatz 1
50672 Köln

T: + 49 (0)221-933 19-10
F: + 49 (0)221-933 19-110
contact@hoecker.eu

Vertreten durch die Partner:

Prof. Dr. Ralf Höcker, LL.M.
Dr. Carsten Brennecke

Partnerschaftsregister AG Essen Nr. 1797
Ust-IdNr.: DE 253829013

Verantwortlicher nach § 55 Abs. 2 RStV
Prof. Dr. Ralf Höcker
Webumsetzung, Design: GED Artworks GmbH, Köln

Es unterliegen der Aufsicht der Rechtsanwaltskammer Köln :

Prof. Dr. Ralf Höcker, LL.M.
Dr. Carsten Brennecke
Dr. Frauke Schmid-Petersen
Dr. Sven Dierkes
Dr. Ruben Engel
Dr. Marcel Leeser
Dr. Johannes Gräbig
Dr. Christian Conrad
Dr. Anja Wilkat
Dr. Lucas Brost
Dr. Julian Rodenbeck

Alle Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte sind in der Bundesrepublik Deutschland zugelassen.

Alle Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte unterliegen folgenden berufsrechtlichen Vorschriften:
BRAO - Bundesrechtsanwaltsordnung
BORA - Berufsordnung für Rechtsanwälte
Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Gemeinschaft (CCBE)
Gesetz über die Tätigkeit europäischer Rechtsanwälte in Deutschland (EuRAG) vom 09. März 2000 (BGBl. I S. 182)

Ferner gilt für die Tätigkeit
Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)

Soweit Fachanwaltstitel aufgeführt werden, gilt außerdem die
Fachanwaltsordnung

Plattform der EU zur außergerichtlichen Online-Streitbeilegung: http://ec.europa.eu/consumers/odr/



Berufshaftpflichtversicherung

Victoria Versicherung AG
Hans – Böckler – Str. 38
40198 Düsseldorf
Räumlicher Geltungsbereich:
1. Deutschland
2. Europäisches Ausland
   Versichert sind Haftpflichtansprüche aus Tätigkeiten
   a) im Zusammenhang mit der Beratung und Beschäftigung mit europäischem Recht;
   b) des Rechtsanwalts vor europäischen Gerichten.
3. Weltweit in Höhe der gesetzlich vorgeschriebenen Mindestversicherungssumme gemäß § 51 BRAO für Haftpflichtansprüche aus der Inanspruchnahme des
Versicherungsnehmers vor außereuropäischen Gerichten.
4. Der Versicherungsschutz bezieht sich nicht auf Haftpflichtansprüche aus Tätigkeiten über im Ausland eingerichtete oder unterhaltene Kanzleien oder Büros.